Neu im März: Ein Tag, ein Thema, viel Praxis

Das neue Jahr läuft schon auf vollen Touren. Die Zeit für die eigene Fortbildung ist, dem Tagesgeschäft sei "Dank", schon wieder viel zu knapp. Aber müssen Schulungen wirklich immer mehrere Tage lang sein?

Wir von thePHP.cc haben unter der Prämisse "Ein Tag, ein Thema, viel Praxis" eine Reihe von eintägigen PHP-Schulungen im Workshop-Stil geschaffen. Das eigenständige Üben und Erfahren von neuen Inhalten ist dabei ein zentraler Bestandteil. Bringen Sie daher ihren Laptop mit.

PHP – mit Sicherheit

11. März 2014 in Hamburg

In das Blog von Microsoft wird eingebrochen. Die amerikanische Supermarktkette Target "verliert" persönliche Daten von Millionen ihrer Kunden. In Deutschland werden online private Zugangsdaten von 16 Millionen Bürgern gefunden. Kein Web-Entwickler kann es sich heute noch leisten, das Thema Sicherheit zu vernachlässigen.

Im Training "PHP – mit Sicherheit" erwerben Sie ein fundiertes Verständnis für die gängigsten Sicherheitslücken und lernen, sicheren Code zu schreiben. In Praxisübungen erleben Sie nicht nur Angriffe auf Ihren Code, sondern lernen auch, dessen Sicherheitsrisiken richtig zu bewerten.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie sich für dieses Training interessieren.

PHPUnit erfolgreich einsetzen

20. März 2014 in Köln

Software für das Internet oder Intranet muss häufig erweitert und geändert werden. Wer sicher sein will, dass die Software richtig funktioniert, muss sie immer wieder testen. Das kann man entweder immer wieder manuell tun und entsprechende Kosten in Kauf nehmen, oder man automatisiert die Tests.

Im Training "PHPUnit erfolgreich einsetzen" lernen Sie, wie man PHPUnit installiert, konfiguriert und richtig einsetzt, und zwar vom Autor von PHPUnit selbst. Sie erstellen selbst erste automatisierte Tests und erfahren, wie Sie test-freundlichen Code schreiben und warum das so wichtig ist.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie sich für dieses Training interessieren.

PHP: Erfolg durch Objektorientierung

27. März 2014 in München

Sie können OOP, aber so richtig wollen sich Ihnen die Vorteile von objektorientierter Programmierung nicht erschließen? Die aktuellen Frameworks zeigen es: der Trend in PHP geht klar zu noch mehr OOP. Je komplexer die Anforderungen werden, desto wichtiger sind eine klare Struktur und gute Wartbarkeit des Codes. Dies und echte Wiederverwendbarkeit erzielt nur, wer objektorientiert programmiert. Aber was genau macht wartbaren und wiederverwendbaren Code aus?

Im Training "PHP: Erfolg durch Objektorientierung" verstehen Sie dank pragmatischer, praxisnaher Erläuterungen fortgeschrittene Techniken wie Dependency Injection, abstrakte Basisklassen und Interfaces und lernen, diese richtig einzusetzen. Sie erleben live, wie man nach aktuellen Best Practices programmiert und was es mit Akronymen wie SOLID auf sich hat.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie sich für dieses Training interessieren.

Weitere Informationen zu unserem Fortbildungsangebot finden Sie hier.

Über die Autoren

Sebastian Bergmann
Sebastian Bergmann
Twitter LinkedIn Xing

Sebastian Bergmann ist ein international gefragter Experte, der als Schöpfer von PHPUnit wesentlich zur Professionalisierung der PHP-Community beigetragen hat.

Arne Blankerts
Arne Blankerts
Twitter LinkedIn Xing

Arne Blankerts schuf schon vor Jahren IT-Lösungen, die ihrer Zeit weit voraus waren. Er spürt Sicherheitslücken mit fast magischer Intuition auf.

Stefan Priebsch
Stefan Priebsch
Twitter LinkedIn Xing

Stefan Priebsch findet seit über 20 Jahren mit einer einzigartigen Mischung aus neuen Ideen und erprobten Ansätzen für jedes Problem eine zukunftsfähige Lösung.

Artikel teilen
FOSDEM PHP Training on Mallorca