Live Coding: Refactoring

Arne Blankerts und Stefan Priebsch | The Online PHP Conference |

When you start programming, getting a program to run - and produce the correct output - can be a really daunting task. The longer you write code, the more your focus usually shifts from "works" to "looks good". Getting something to work and making it look pretty at the same time, however, can be a challenge even for experienced developers. How about separating "make it work" from "make it pretty"?

Enter refactoring, restructuring a program while preserving its functionality. In this live coding session, join Arne and Stefan as they demonstrate how to refactor existing code. To make refactoring applicable to real life code, we will not only cover how to sequentially apply refactoring patterns, but also show how to make us use of characterization tests to safeguard the code changes when there are no unit tests.

Conference agenda and tickets

Über die Referenten

Arne Blankerts beschäftigte sich schon mit Computern, als Vernetzung noch ein Abenteuer war. Als langjähriger Entwicklungsleiter einer Internet-Agentur hat er schon vor Jahren Lösungen geschaffen, die ihrer Zeit weit voraus waren. Als Mitgründer und Principal Consultant von The PHP Consulting Company (thePHP.cc) hilft Arne Unternehmen dabei, erfolgreich Software zu entwickeln und zu betreiben. Er ist Autor und Maintainer verschiedener quelloffener Entwicklungswerkzeuge und spricht regelmäßig auf Fachkonferenzen. In seiner Freizeit liest er Fantasy-Bücher und kocht gerne.

Jede alte Digitaluhr ist leistungsfähiger als Stefan Priebsch's erster Computer. Er ist seit über 20 Jahren IT-Berater, hat einen Universitätsabschluss in Informatik, ist Autor mehrerer Fachbücher und seit mehreren Jahren Lehrbeauftragter für professionelle Webentwicklung an einer Hochschule. Er hält Vorträge und Keynotes auf Technologiekonferenzen rund um die Welt. Als Mitgründer und Principal Consultant von The PHP Consulting Company (thePHP.cc) hilft Stefan Unternehmen dabei, erfolgreich Software zu entwickeln und zu betreiben. In seiner Freizeit spielt er E-Gitarre und hat als Forschungsschwerpunkt agiles Heimwerken.