Joomla PHPUnit Code Sprint

Joomla PHPUnit Code Sprint

Diese Woche reiste ich nach Montabaur, um ein Team von Joomla-Entwicklern in einem Code-Sprint zu unterstützen. Ziel war es, die Testumgebung zu verbessern, die bestehenden Tests aufzuräumen und zu diskutieren, wie der Code überarbeitet werden kann, um besser testbar zu sein.

Neben der Moderation von Diskussionen, der Durchführung von Schulungen und der Bereitstellung von Ratschlägen, half ich auch durch das Review von Pull-Requests (#4699 und #4717, zum Beispiel). Während ich den Joomla-Entwicklern beim Aufräumen und Testen ihres Codes half, entdeckten wir zwei Bugs in PHPUnit (#1468 und #1471), die ich sofort behoben habe. Beim Versuch, die Joomla-Testsuite mit PHP 7 auszuführen, entdeckten wir einen Fehler in PHP (#68242), der umgehend von Nikita Popov behoben wurde.

Ich möchte mich bei Robert Deutz und Viktor Vogel für die Organisation des Code Sprints bedanken, sowie bei Open Source Matters, Inc. und 1&1 Internet AG für die Finanzierung der Veranstaltung.